Versandkosten

Es gelten folgende Bedingungen:

Versandbedingungen

Die Lieferung erfolgt innerhalb Deutschlands und in die nachstehenden Länder Österreich, Belgien, Luxemburg, Niederlande, Dänemark, Frankreich, Spanien, Großbritannien, Italien, Schweden, Finnland, Griechenland, Irland, Portugal, Schweiz, Liechtenstein. Keine Versendung erfolgt auf die nachstehenden ausländischen Inseln: Färöer, Grönland, Alandinseln, Berg Athos, Kanalinseln, Livigno, Campione d'Italia, Kanarische Inseln, Ceuta, Melilla

Versandkosten (inklusive gesetzliche Mehrwertsteuer)

  • DHLDHL Paket National3,00 €
  • DPDDPD Classic 3,00 €
  • DPDDPD Classic International ab 6,70 €
  • Deutsche PostDeutsche Post Weltpaket Premiumab 11,90 €

Lieferungen innerhalb Deutschlands

Wir berechnen die Versandkosten pauschal mit 3,00 € pro Bestellung. Ab einem Bestellwert von 20,00 € liefern wir versandkostenfrei.
Die Rücksendung innerhalb des 30-tägigen Widerrufs ist kostenlos. Sie bekommen von uns ein Versand-Etikett per Email zugesandt. Dies müssen sie dann nur noch ausdrucken und auf das Paket kleben.

  • bis 19,99 €3,00 €
  • ab 20 €versandkostenfrei

Speditionsversand

  • pauschal69,00 €
  • Sperrige Güter sind als solche in der Artikelbeschreibung gekennzeichnet
  • Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung nicht paketversandfähiger Waren.
  • Die Kosten für nicht paketversandfähige Waren werden auf höchstens etwa 120 EUR geschätzt.

 

Lieferungen ins EU-Ausland

Wir berechnen die Versandkosten pauschal pro Bestellung.
Die Rücksendung innerhalb des 30-tägigen Widerrufs ist kostenlos. Sie bekommen von uns ein Versand-Etikett per Email zugesandt. Dies müssen sie dann nur noch ausdrucken und auf das Paket kleben.

  • Österreich6,70 €
  • Luxemburg6,70 €
  • Niederlande6,70 €
  • Belgien6,70 €
  • Dänemark11,90 €
  • Frankreich11,90 €
  • Spanien11,90 €
  • Großbritannien11,90 €
  • Italien11,90 €
  • Finnland11,90 €
  • Schweden11,90 €
  • Griechenland11,90 €
  • Irland11,90 €
  • Portugal11,90 €

Ausfuhrlieferungen

Wir liefern auch in die Schweiz und nach Liechtenstein. Sie bekommen eine ordnungsgemäße Netto-Rechnung mit entsprechenden Ausfuhrdokumenten. Diese werden in einer Versandtasche außen am Paket angebracht. Dadurch kommt ihre Sendung ohne Probleme durch den Zoll. Jede Sendung aus dem Ausland ist zoll- und mehrwertsteuerpflichtig. Im Postverkehr gilt der Kunde als Importeur und ist verpflichtet, die dafür anfallenden Beträge zu zahlen. Diese werden durch die Schweizer Post bei Auslieferung der Sendung erhoben. Nähere Details finden Sie auf den Webseiten der Eidgenössischen Zollverwaltung.
Einfuhrsteuer (Mwst.) und Geringfügigkeitsgrenze:
Die bei deko-schwester.de gekauften Artikel unterliegen der Einfuhrsteuer. Diese wird jedoch nur dann erhoben, wenn der Steuerbetrag mindestens 5 CHF beträgt (Geringfügigkeitsgrenze). Die aktuellen Steuersätze finden Sie auf den Webseiten der Eidgenössischen Zollverwaltung.
Warenwertobergrenze:
Die Warenwertobergrenze (inkl. Versandkosten) für eine mehrwertsteuerbefreite Einfuhr liegt für Artikel mit dem regulären Umsatzsteuersatz von 8% bei CHF 62.00. Für eine Einfuhrzollanmeldung sind Preise in einer ausländischen Währung anhand des offiziellen Wechselkurses, der von der Schweizer Zollbehörde veröffentlicht wird, in Schweizer Franken umzurechnen. 62 Schweizer Franken entsprechen aktuell 51,19 Euro.
Postvorweisungstaxe:
Sobald der Steuerbetrag 5,00 CHF übersteigt, entsteht eine abgabenpflichtige Sendung. Zu den Einfuhrabgaben kommt in diesen Fällen eine Bearbeitungsgebühr der Schweizer Post, die sogenannte "Postvorweisungstaxe" hinzu. Für die vereinfachte Verzollung für Steuerbeträge bis 500,00 CHF wird eine Abgabe von 18,00 CHF und für ordentliche Verzollung für Steuerbeträge über 500,00 CHF eine Abgabe von 35,00 CHF fällig. Diese Postvorweisungstaxe unterliegt ebenfalls der Mehrwertsteuer. Sie wird in der Regel pro Paket erhoben.

  • Schweiz11,90 €
  • Liechtenstein11,90 €
Nach oben